Servus aus Dachau

  • N'Abend allerseits,


    da ich seit einer Weile mitlese, wollte ich mich kurz vorstellen:

    Ich heiße Michael, wohne in Dachau bei München und bin hier im Forum als Mitch angemeldet.

    Als Bordsteinschrauber mit zwei linken Händen, habe ich mich vom VW Käfer durch ein paar alte BMW´s hochgearbeitet und bin jetzt seit ein paar Wochen stolzer Besitzer eines A112.

    Den A112 mit Baujahr 1974 habe ich im Internet entdeckt und ein paar Tage später mit meinem Kollegen Franz (Alfisti) begutachtet, Probe gefahren und gekauft.

    Der Wagen hat zwar weder Originalzustand noch eine lückenlose Historie vorzuweisen, dafür gab es für einen m. E. fairen Preis: H-Kennzeichen, frischen TÜV und noch ein wenig Arbeit für die nächste Zeit... :whistling:

    MfG,

    Mitch


  • buongiorno mitch :cu


    willkommen und viel spass hier :thumb

    cooles autochen hast du dir da an land gezogen. original oder nicht spielt keine rolle. das sollen die fahren, die es so wollen.

    dass es dir gefällt und du spass daran hast, darauf kommt es an.


    gruss

    chris :beer

  • Hi und Willkommen!

    Die kleinen A112 haben mir auch schon immer gefallen, besonders die Abarth-Versionen. Ich liebäugele immer noch damit. Leider sind sie heutzutage schweineteuer. Aber wer weiß.... Vielleicht steht ja irgendwann mal einer im Netz, der kein Vermögen kostet?

    Wünsche eine gute Saison!


    Gruß,

    Micha

  • Salve Mitch


    Herzlich Willkommen mit deinem A112.
    Von Wolfsburg über Münschen und nun zu Desio.
    Die Geburtsstätten deiner Autos werden immer südlicher!

    Deine Autos sind sehr unterschiedlich in Konzept und "Philosophie".

    Aber zum Schrauben sind sie gut, pflege ihn und erweitere deine Schrauberkenntnisse.

    Super das du Freude an ihm hast. Wünsche dir viele erfreuliche Kilometer damit.
    Geniesse es!


    Gruss
    Autolux