Beiträge von Autolux

    Grüezi 900ccm


    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.

    Der 127er ist auch für mich ein KLASSE Auto.

    Wirst sehen, wenn du fragen zu deinem genialen Kompakten hast, nur zu.

    Denn hier werden deine Anliegen betreffend Fiat 127 sicherlich Anklang finden und es werde auch gute Lösungsansätze dabei rausspringen.


    Gruess
    Autolux

    Salve Mario


    Wie ElGrande schon geschrieben hat.

    Mit deinen Angaben ist keine "gute" Antwort zu bekommen!


    Hilfreich zu wissen wäre auch;

    ...was dein Buget ist

    ...was du haben möchtest an Leistung und Drehmoment

    ...was für eine Motorcharekteristik du anstrebst

    ...wieviel willst und kannst du selber machen

    ...hat es evtl. Hürden bei der Zulassung

    etc.etc….


    Ich würde persönlich an einem gebrauchten Motor und Getriebe auch alle Dichtungen, Wellendichtringe und Gummiteile durch neue ersetzten.

    Dabei gleich auch den Verschleiss der Zylinder, Kolben, Kolbenringe, Pleuel- und Hauptlager prüfen, plus den Zustand des Zylinderkopfes mit Ventilschaftführungen, Nockenwellen und Tassenstössel prüfen. Alleine nur für diese Arbeiten würden Materialkosten von knapp unter 1000€ anfallen. Wenn du es aber in einer Fachwerkstatt machen lässt genügen heutzutage nicht einmal mehr 2000€... und wenn es noch dazu tunen möchtest, na dann sind auch 15'000€ und mehr kein Problem zu erreichen!!!


    Sonst reicht beim einem gesunden 132er-Motor mit 1600 DOHC eine vollumfänglicher Service mit neuen Verschleissteilen und danach Vergaser und Zündung richtig einstellen.


    Wie du siehst, die Bandbreite ist B R E I T !


    Gruss
    Autolux

    Die sollen wohl dichten. Aber ich hab in div. Sätzen nur welche mit sehr viel Spiel gefunden. die können alles nur nicht gegen Falschluft dichten.

    Hilft eh nicht, wenn die Welle Spiel hat.

    Ja, leider....

    Wenn die DK-Welle zuviel Spiel hat, dann nützen auch diese "retaining rings" nicht wirklich lange.

    Eine ausgeschlagene DK-Welle muss neu "gebüchst" werden.
    Früher gabs solche Umbausätze. Wenn man konzentrisch die zwei Langlöcher aufweiten konnte, wars damit getan und man hatte für sehr lange Ruhe mit Falschluft an der DK-Welle. Leider hab ich diese Umbausätze sein mehr als 20 Jahren nicht mehr gesehen. Heute werden wohl die Vergaserspezies sich die eigenen Hülsen drehen und einbauen.

    Pfullingen/Reutlingen? Da könnte ich auch als Abholer und/oder Zwischenlager dienen :)

    Salve Christian

    Habe dir eine persönliche Nachricht gesendet. findest du oben rechts wenn du auf die Sprachblasen klickst.

    Hoffe auf deine Antwort und falls was daraus wird, dann würde ich gerne das grosszügige Angebot von Thomas gerne annehmen.

    Gruss
    Davide

    Salve Jochol


    Auch von mir ein herzlichen Willkommen im Forum mit deinem herrlichen 1500 Familiare! Supertolles Fahrzeug und Gratulation zu der umfänglichen Restauration!


    Jetzt aber viel Spass beim Fahren und Geniessen.


    Grüsse dich
    Autolux

    Die spanischen Targas gefallen mir sehr und passen meiner Meinung nach echt gut auf viele unserer Italo-Youngtimern.

    Tolle Sache und viel Spass damit.

    Gruss
    Autolux

    ja die zierleisten waren noch sehr ordentlich aber die klipse waren wie Zuckerglas wenn du magst schicke ich dir Bilder ......der Tankdeckel bleibt aber so

    Das mit den Zierleistenklammern ist so. Nach so langer Zeit ist der Weichmacher definitiv ausgedünstet und die weissen X-Clipse sind sehr zerbrechlich.

    Grundsätzlich bin ich an gute oder gar perfekte Teile, welche spezifisch für den Fiat 127-Special sind, interessiert. Aber Beelen liegt doch etwas weit weg vom Bodensee für mich um "nur" die Zierleisten zu holen...

    Aber wer weiss, vielleicht sieht man sich mal in ferner Zukunft.

    Jedenfalls viel Spass mit deinem zweitürigem 127 Special!


    Gruss
    Autolux

    Salve Christian

    Superarbeit weiterhin viel Spass dabei.

    Ich persönlich mag die Special Stossstangen und Zierleisten. Aber du machst deiner wie es dir gefällt und das ist gut so. Deshalb gleich meine Frage. Falls du auch noch den Tankdeckel tauschen willst, darf ich es dir dann abkaufen?. Sind die originalen Zierleisten noch gerade geblieben?


    Gruss

    Autolux

    Hallo Christian


    Willkommen in diesem Forum.
    Hast du einen besonderen Bezug zu Bari?

    Finde es super das du ihn so zusammenstellst wie er dir gefällt.

    Wie schon von meinen Vorredner angemerkt, vermissen wir Bilder von deiner neuen Perle.

    Auch wäre ich sehr interessiert über Fahreindrücke speziell wegen deinen Fahrwerksumbauten.

    Jedenfalls viel Freude und Spass mit deinem 127er.


    Gruss
    Autolux

    Sofort holen, so eine Chance wird es die nächsten 100 Jahre nicht geben! :)

    Salve italoschwiz

    Grüezi und willkommen bei uns.

    Dein Wunsch schein nun in greifnähe zu sein.
    Auch von mir die gleiche Anweisung;
    Hü! So einen besonderen Auto-Wunsch wird dir nicht mehr so schnell begegnen.


    Geh ihn auf jeden Fall anschauen und nimm gleich Bares mit.

    Frag Ihn ob er fahrbar ist und zack überführe Ihn zu dir.

    Viel Erfolg


    Gruess
    Autolux

    Salve zick

    Willkommen mit deinem Croma Turbo-Diesel con iniezione diretta!

    Jawoll ein toller Diesel welcher zu seiner Zeit noch vor den TDI's kam.

    Ein Zeugnis wie gut eigentlich Fiat, Magneti Marelli etc. waren.

    Obwohl die Dieseldirekteinspritzung nicht neu erfunden wurde, aber immerhin mal in PKW-Grosserie gebracht.

    Viel Freude mit deinem herrlichen Croma.

    Gruss
    Autolux

    Und wenn Du so ein Scheißwetter hast, dann fährst Du immer weiter, bis Du wieder die Sonne auf dem Schädel spürst.


    Nach knapp 20 Stunden Ankunft in Spanien bei 19 (!) Grad: Dieses von dir beschriebene Gefühl kenne ich nur zu genau und die selbe Strasse geniesse ich jedes Jahr wieder mit meinem Beta!Was für ein geiles Feeling :sun

    Herzlichen Glückwunsch!

    Dieses von dir beschriebene Gefühl kenne ich genau. Und dieselbe Strecke darf ich jedes Jahr wieder mit meinem Beta geniessen.

    Grüsse Euch und gute Heimreise

    Autolux

    Grüezi Fabian

    Ich heisse dir und dein 85er LX willkommen hier im Forum. Er scheint wohl einer der Allerletzten...gebauten zu sein!

    Wie du siehst, sind praktisch alle deine Fragen beantwortet worden. Feedback darauf würde goutiert werden.

    Offen bleibt die Frage ob Schiebedach oder Hebedach, Original oder Fremdfabrikat?

    Jedenfalls wenn es am Rahmen ist und nicht an der Dichtung, dann bleibt dir wohl nicht erspart das Ding sauber und vorsichtig auszubauen, die Dichtflächen zu reinigen und mit dauerelastischem Dichtmaterial wieder zusammenzubauen.

    Gruess uus de Ost-CH
    Autolux

    Der Motorraum im Ersten Bild sieht aus wie der 1.3l, MPI aus dem Fiat Uno/Siena aus brasilianischer Produktion.

    Die hatten das Batteriefach da hinten an der Spritzwand...die Palios hatten es vorne. ...glaube ich. Aber de Motor ist derselbe. Sie werden oft auf 1500ccm vergrössert.

    Ja in Südamerika gibt es viele Turboumbauten. Und die Einspritzung samt Ladedruckregelung und Zündung werden heutzutage oft über frei programmierbare Steuergeräte bewerkstelligt.

    Gruss

    Autolux