Lancia Delta 836 1.8i.e. ”STRADALE“

  • Moin Christof,


    hast du zum schweißen irgendwas aufgeschnitten um dran zu kommen? Bei mir ist nach innen und nach außen nichts durch (Bereich Wagenheberaufnahme ausgeklammert) halt nur IM Schweller hinter dem Blech vom Radkasten im unteren Bereich. Auch wieder kurios...

    Gruß Frank

  • Hi Frank,


    Bei mir war es eigentlich genau andersrum, die Schweller sind sehr gut und bisher musste da auch nichts geschnitten oder geschweißt werden. Dafür waren die Radhäuser vorne beide hinter den Dämpfern im Sack und die Bodenwanne links und rechts unter den Sitzen.


    Ich werde jetzt im Frühjahr mal die Übergänge Bodenblech zu den Schwellern, die Wagenheberaufnahmen und die Schwellerkanten nochmal anschauen und behandeln, insbesondere BFS ist die Kante ziemlich Platt, dass sollte mal gemacht werden, bevor da irgendwas anfängt. Ich vermute, es wäre sinnvoll, die Kante da auf ca. 15cm Länge aus einem Winkelleisten-Blech auf dem Schweller neu zu bauen und das ganze dann wieder ordentlich zu konservieren.

  • Hallo ihr beiden,

    ich habe bei meinem da noch nichts gesehen. Bei mir war auf der Beifahrerseite der Schweller am Hebepunkt durch. Als ich dort dran war ist mir auf beiden Fahrzeugseiten nichts aufgefallen. Hoffentlich ist da auch wirklich nichts. Da muss ich unbedingt nach dem Winter nochmal genau schauen und gleich nochmal mit Mike Sanders ran.

    Viele Grüße

    Thomas

  • Hallo Männer,


    neues von der Front:


    Mein Delta hat mir die Antwort auf die Frage, ob ich das Radhaus öffnen soll oder nicht auf seine ganz eigene Art und Weise beantwortet. Es war bereits offen, ich habe bloß nicht genau genug hingesehen.



    Mal schauen was ich mit der Bremsleitung solange mache, die da im Weg ist. Zeit zum überlegen ist ja noch, solange die Wagenheberaufnahme noch nicht fertig ist. Schablonen für die beiden letzten Bleche sind fertig. Vielleicht wird es am WE was.

    Gruß Frank