81er Bianchi Abarth

  • SO Leute... NUN ist er ENDLICH angemeldet und hat 'ne grüne Feinstaubplakette. Nach 4 Monaten quälen ist es so weit.


    Übrigens steht das RR aufm Kennzeichen für Robin Rastovic un 1992 für mein Geburtsjahr. Ludwigsburg ist mein Geburtsort. :)



    Es gibt zwei Problemchen noch:


    1. Die Ventile fangen an zu prasseln ab 3'500 U/min. Liegt das an zu festem Ventilspiel? Oder habe ich da was falsches getankt? Super is jetzt drin. Die daraus resultierende Frage ist ob ich nicht vllt Super Plus tanken soll weil ich einen geregelten Matrix-Kat habe?


    2. Es hat sich die Verbindung zwischen Getriebegestänge und Getriebe gelockert d.h. ein Teil fehlt. Ich habe es provisorisch mit einem Kabelbinder verbunden. Hier ein Bild von dem ich hier rede:



    Wo kann ich das Teil beschaffen? Und wie heißt das Ding überhaupt?


    Gruß an alle

  • Bei deinem Schaltgestänge fehlt der Federsplint den sollte der freundliche Fiat Händler auf Lager haben.




    Kannst aber auch einen ganz gewöhnlichen Spreizsplint nehmen - hält genauso


    edit: ach ja - ne Scheibe solltest du unter den Splint legen

  • Ist die Kugelpfanne ein separates Teil, dass in den flachen Teil des Gestänges eingepresst wird? (Ich hab mir das noch nie so genau angeschaut und bisher nicht für trennbar gehalten, muss ich ehrlich zugeben...)

  • hi, das originalteil ist aus einem harten gummi, was nach den jahren einfach porös wird und dann zerfällt.
    ich habe mal von einem metallgelenkwie diesem hier die pfanne abgesägt und da eingeschweisst, dann gibts nie mehr probleme.
    mfg sebastian

  • vielen dank leute!!


    nun zur frage sprit. soll ich super oder super plus tanken? ich bin mir nicht sicher, weil ich den geregelten matrix kat drin habe.


    außerdem klopfen noch die ventile ab 3'500 u/min, ich glaube zu wenig ventilspiel,oder?


    wenn ihr mir bei den beiden fragen helfen könntet wäre ich wunschlos glücklich :)


    nen schönen gruß an alle

  • Ventile würden immer tickern und wären dann zu weit. Ein 70HP braucht 98Oktan. Tank Suer Plus und das Klingeln ist wahrscheinlich weg. Sollte es noch da sein, mal den Zzp. kontrllieren und einstellen.

  • Danke an rthrued und Mitte. Den KAT-Umbau kann ich nicht näher beschreiben, habe ich nämlich einbauen lassen in einer Fachwerkstatt. Ich kann ja ein paar Fotos machn und sie hochladen. 200€ Einbau, 630€ Kat, 250€ TÜV/ASU, 50€ Fahrzeugbeschreibung/Datenblatt und 60€ die Anmeldung. Über die Kosten werde ich mich noch informieren und gebe dann bescheid ;)

  • rthrued schrieb:

    Das fehlende Teil hat die Bestellnummer 4259848 und kostet rund 2.- Euro


    das ding hab ich bestellt. bringt aber GAR nichts. das is wirklich ne plastikkappe die man drüberstülpt und sieht auch gut aus. ABER wenn man den vierten gang einlegt dann hauts des ding jedes mal raus. es is einfach ungenügend. aber trotzdem danke für die hilfe. werde wsl nen sprengling oder dergleichen platzieren. der kabelbinder hebt aber fürs jetzige gut :)

  • Zündung ist für mich Hexenwerk, trotzdem will ich mich mal dran versuchen:


    Die 8° sind ja nur der statische ZZP im Leerlauf. Klingeln wird er ja erst bei höheren Drehzahlen.

    Hast Du eine "einstellbare" Stroboskoplampe? Damit kannst Du den ZZP bei höheren Drehzahlen "blitzen". Wenn z.B. die Federn der Fliehgewichte lahm sind, wird der dynamische ZZP schneller (zu schnell) verschoben.

  • Mein Renner hat eine elektronische Zuendung, die sollte das eigentlich selber hinkriegen mit der Verstellung, ich habe Eine einstellbare Strobolampe und schaue trotzdem mal nach. uwe : motor hatte vor etwa 4000KM eine Ueberholung da gehe ich mal nicht von Ablagerungen aus, der Kopf wurde dabei nicht geplant.

    Ausserdem ist der Leerlauf bei heissem Motor recht hoch, vielleicht spielt das auch mit rein......Nebenluft??