tieferlegung bei fiat 128 wer kann mir helfen

  • Hallo an Alle. Vielen Dank für die Infos. Ich bin von Rügen. Ich denke dass ich etwas zu weit weg wohne um ein Treffen zu organisieren. ;) Bei eBay gibt's Federn für einen A112 mit ca. 35mm Tieferlegung. Ich denke dass könnte passen nachdem ich die Bilder vom roten Fiat 128 gesehen habe. Nur die Verbindung mit dem 128er Federbein macht mir etwas Sorgen. Aber probieren geht über studieren. Ich hatte da noch eine Option mit 6x13 und 7x13 ATS Classic Felgen. Diese würden mir auch gefallen aber da müsste ich vorher meinen Tüver fragen ob das funktioniert mit H Kennzeichen. Das Problem ist auch der Lochkreis von 4x100. Mit den Versatzschrauben sollte das aber passen.

    Heute melde ich den Zastava auf mich an und werde ihn hier dann auch richtig vorstellen.

    Vielen Dank und Gruß von der Insel Rügen

  • na klar! Probieren geht über studieren ;-)


    (Es gibt 2 Wege zur Weisheit:

    Die einen Lernen aus eigener Erfahrung, das ist der schmerzhafteste.

    Die anderen aus den Erfahrungen anderer, dass ist der cleverste.)


    Das ist ganz schön wilder Aktionismus.

    Kombination 128er Seriendämpfer + 127er Serienfeder = 40mm tiefer. Gute Erfahrungen.

    bei Verwendung 35mm Tieferlegungsfeder A112 = 75mm tiefer

    DAS ist definitiv nicht mehr tauglich für den Serien 128er Dämpfer. Es wird dir vermutlich die Vorspannung der Feder nicht mehr ausreichen (klappert im Federbein rum) und im Dämpfer wird dir das Bodenventil durchschlagen (Dämpfer kaputt, Ölt)


    Aktionismus 2:

    4x100 Felgen deuten auf Opel/VW hin. Gibt's billig am Markt und passen nicht auf Fiat.

    Zentrierloch bei VW/Opel 57,1mm, Fiat 58,1mm Du mußt die Felge also aufdrehen lassen


    Versatzschrauben mit ABE, ca. 70 €

    ML weiten beim Dreher ca. 100+€


    Tipp: Verkauf das Opelzeuch und kauf Dir Fiat felgen. Is eh hübscher.


    Grüße an die Rostsee

  • Hallo Daniel G.

    ich schenke dir die roten Tieferlegungsfedern für den 128er, gegen Portoübernahme. Sind im Prinzip das, was du suchst. Umsonst und vom Schrott für den Schrott. Ich denke, du mußt bei deinen Tieferlegungsplänen auch mal an die armen Gelenkwellen denken. Aber wenn du die dir ans Herz gelegte Lektüre gelesen hast, weißt du das ja.

    Ich weiß nicht, wie es an der Ostsee ist, aber Opel und VW Felgen eintragen lassen, kann schwierig werden, Stichwort

    " Anbaugutachten "

    Gruß aus Brandenburg

  • Hallo an Alle. Vielen Dank für die Tipps. Ich möchte das schon alles vernünftig haben. Will den Wagen ja auch noch bewegen können. Mir ist auch klar dass es Probleme mit Federvorspannung und Gelenkwellen geben wird. Ich möchte ja nur 4-5 cm runter. Hier oben im Nordosten habe ich keine Möglichkeit irgendwelche Federn von 127/112 zu bekommen. nullzwo: Was meinst du mit den Federn für den Schrott? Wenn die passen und fahrbar sind, würde ich diese gerne nehmen.;) Wegen den ATS Felgen, ich weiß dass es mit etwas Aufwand verbunden ist, das wäre aber kein Problem. Ich habe auch einen im Netz gefunden mit den Felgen. http://www.autoslavia.com/1974-zastava-101-2-300e/ Diese müsste ich aber auch erst noch kaufen. Passende neue Felgen habe ich noch bei eBay gefunden cherchi minilite in 6x13. Diese sind im Mini-Design. In der Bereifung bin ich mir nun sicher, 175/60 finde ich sehr gut! Vielen Dank nochmal! Mit TÜV und H sehe ich keine Probleme. Ich werde meinen Zastava nun erstmal vorstellen.

    Gruß Daniel

  • Hallo Daniel,

    diese Federn sind Tiefelegungsfedern für den 128er. ich habe sie einen Tag zur Probe drunter gehabt, das ist unfahrbar. Die liegen jetzt noch irgendwo auf dem Boden rum, eigentlich wollte ich sie gleich in den Schrott werfen. Eigentlich haben die schon zu wenig Vorspannung und der Dämpfer ist in einem Bereich, wo er nicht vernünftig arbeitet. Ich fahre jetzt die Kombination 128er Dämpfer und 127er Federn, das fährt sich ordentlich. Eventuell ändere ich noch einmal auf 127er Federbein ( und Sturzänderung ),dann sollte es genug sein. Beim Federwechsel habe ich gleich auf Nadellager gewechselt, ist ein Abwasch und fährt wie Servolenkung

    Gruß Ulli

  • Hallo an Alle. Federn die unfahrbar sind möchte ich dann auch nicht haben. Nur wo bekomme ich 127er Federn her? Was mich auch interessiert sind die Nadellager. Bin heute ne Runde gefahren und das ist schon sehr schwer mit der Lenkung. Gibt es da eine Quelle? Das es die ATS auch in 4x98 gibt wusste ich nicht. Da muss ich ja auf die Suche gehen! :thumbsup:

  • Moin von einem Hamburger, der zumindest zeitweise sehr gern auf der Insel Rügen ist... :)

    Ich versuche mal zu einigen Dingen „meinen Senf“ dazu zu geben.

    1) Ja, von den ATS-Classic in 7x13 gab es einzelne Sonderexemplare im LK 4x98. Sind super selten. Bis vor wenigen Tagen war ein solches Angebot bei eBay-Kleinanzeigen drin. Es muss dann geklärt werden, ob die Mittellochbohrung passt. Falls nicht müsste man die noch erweitern...

    2) wenn Du wirklich Reifen im Format 175/60R13 verwenden möchtest, dann wird das in Verbindung mit einer 7“ breiten Felge vermutlich schwierig mit der Eintragung (Stichwort Reifenfreigabe). Das hat der Kollege Querlenker hier auch schon beigetragen.


    Ich empfehle Dir zeitgenössische Felgen im Format 6x13 mit dem passenden LK und der passenden Mittellochbohrung. So solltest Du auch keine Probleme mit der Eintragerei bekommen und das Ganze sieht stimmig aus.

    Ausserdem gibt es einige Angebote für solche Felgen auf dem Gebrauchtmarkt.


    Aber zunächst mal Tieferlegen die Fuhre, die Rad-/Reifenkombi folgt dann danach...


    Die Nadellager passen auch beim A112 und X1/9. Diese gibt es u.a. bei Bielstein. Oder hier:

    https://www.ebay-kleinanzeigen…ocial&utm_content=app_ios



    Btw: schönes Auto! :thumbsup:

  • Hallo. Danke für die Infos! :thumbsup: Ja das mit dem Tieferlegen ist ja schwierig. Aber die Nadellager muss ich haben! Danke. Ich werde mal mit dem Tüver sprechen was der sagt. ATS Classic in 4x98 gibt's gerade nirgendwo und 4x100 wie Sand am Meer. Ich habe mir überlegt vorne 6J und hinten 7J und dann 175/60 vorne und 185/60 hinten. Das kann man ja dann gut mit unterlegen der Feder hinten anpassen. Ja ist ein schönes Auto. :)

  • .. kauf dir dämpfer bei exotic und passende federn..

    Und vorn 6 und hinten 7 sieht nicht nur scheisse aus (sorry) es passt auch nicht drunter. 7x13 et 20 geht nicht beim zastava mit 185/60

    Oder es gab verschiedene karossen