Neu aus Pforzheim

  • Hallo,


    bin durch Zufall vor einigen Wochen über den Kleinen Abarth gestolpert .... und kurzer Hand gekauft.


    Der Kleine kämpft noch mit einigen kleinen Problemen die ich jetzt Stück für Stück angehe, bzw. schon erledigt habe:

    - Zulassung H (erledigt)

    - da er nach dem Abladen aus eigener Kraft nicht auf die Hebebühne wollte: Vergaser demontiert, Soda gestrahlt, Ultrageschallt und mit Rep-Kit überholt

    Läuft geht aber nach einigen Minuten aus ==> Diagnose Spritmangel

    - also ist jetzt noch Tank und Spritleitung fällig

    - Tankanzeige zuckt nicht, obwohl Tank voll, auch einige andere Instrumente zeigen nix an

    - Kofferraumklappe bleibt nicht oben


    Wundert euch also nicht, wenn ich hier ab und an mit der ein oder anderen Frage aufschlage ....


    Mit besten Grüßen aus Pforzheim

    Stefan



  • Hallo Stefan,


    Herzlich Willkommen hier in der großen Runde bei uns!


    Und Glückwunsch zu dem richtig schicken Abarth, in so einem schönen blau ist er ein echter Hingucker!

    Und dann die schönen Vial-Felgen in Verbindung mit den Verbreiterungen - klasse!


    Viel Spaß dann hier beim Stöbern und Fragen stellen!

    Gruß Uwe

  • Moin Stefan,

    wirklich schöner A112. :thumbsup:
    Die Funktion der Benzinanzeige und auch die Funktion meisten Anderen Instrumente kann man schnell und einfach überprüfen, wenn man das Kabel vom jeweiligen Geber an Masse hält. Dann sollte der Zeiger voll ausschlagen. Damit wäre dann die Funktion schon mal geklärt.

    Gerade wenn mehrere Instrumente nichts anzeigen, liegt die Vermutung einer schlechten Masse am sog. Massestern (oder Massepunkt) nahe.
    Viel Erfolg und schöne Grüße

    Michael


    Ach so, als Ergänzung: das Ziergitter für die Innenraumentlüftung an der C-Säule fehlt und die hintere Kofferraumklappe wird von einem Dämpfer gehalten. Evtl. fehlt der auch?

  • Hallo Michael,


    Danke für die Tipps.

    Beide Dämpfer der Heckklappe sind verbaut ... ich denke die sind einfach nur platt.


    Mit dem Ziergitter an der C-Säule ist mir nicht klar was du meinst ... die Abdeckung scheint mir nicht Original zu sein, vielleicht deswegen die Irretation ?


    Grüße

    Stefan

  • Salve Husky


    Willkommen mit deinem A112.

    Ein echter hingucker der Kleine und dann noch so aufgebrezelt, klasse!

    Bist Selberschrauber und sind die Bilder aus deiner Werkstatt?


    Der Vergaser... die sehen leider so aus wenn er zu lange oder immer wieder mit "modernem" Sprit gestanden ist. Beim "verdampfen", im speziellen mit dem neuen Sprit mit erhöhtem "Biogehalt", ergeben sich solche Bilder. Ich mag mich früher nicht an solche grosse Ablagerungen erinnern, dafür waren sie schön rötlich vom Bleisprit....

    Danach auch gleich den Tank und die Spritleitungen durchzureinigen ist die logische Konsequenz.


    Zu den Anzeigen wurde auch schon fachmännisch geantwortet.
    Die C-Säulenverkleidungen entsprechen den originalen der von der letzten Serie, passt also schon so...;-)


    Die Kofferaumdämpfer kriegt man noch relativ einfach als neu.

    Habe selber keine anzubieten... ohne hier werbung machen zu wollen, kannst dir was aussuchen;
    https://www.google.ch/search?s…&uact=5#spf=1599560114095


    Gruss
    Autolux

  • Bist Selberschrauber und sind die Bilder aus deiner Werkstatt?

    Eigentlich Selbstschrauber .... die Bilder und die Arbeiten selbst werden zur Zeit noch in der Werkstatt (in der ich auch arbeiten darf) meines Kumpels in NRW ausgeführt.


    Danke auch für den Link :thumbsup:


    Und Danke an all die anderen für die positive Unterstützung


    Grüße Stefan