tieferlegung bei fiat 128 wer kann mir helfen

  • Hallo,

    ich bin auch der Meinung ,daß diese Kombination völlig korrekt ist, aber dem Herrn Prüfingenieur hat es auch nicht gefallen,daß diese Felgen laut KBA für den Fiat Ritmo sein sollten. Auch aus diesem Grunde lehnt er diese Felgen ab,habe eben nicht weiter rum diskutiert, mich hat noch keiner angehalten. Über Winter mache ich aber meine seit langer Zeit liegenden neuen Türen rein und werde ihn neu lackieren, dann nehme ich noch mal einen Anlauf, diese Rad -Reifen- Kombination eintragen zu lassen.

  • Moin.

    Die letzte Baureihe vom X1/9 hatte leider nur 5x13 Felgen - nicht 5,5x13.
    Da waren dann in der Tat Reifen im Format 185/60R13 drauf.
    Das sieht leider recht „wulstig“ aus - ist aber original...


    Die Tabelle mit der Zuordnung Felgenbreite zu Reifenbreite ist sehr gut! Macht Sinn und ist ein guter Anhaltspunkt! :thumbsup:

    Ich fahre auf einem meiner X1/9 Felgen in 6x13 mit 185/60R13. Das ist meines Erachtens eine sehr zeitgemäße, optisch ansprechende und gut zu fahrende Kombination, die nur empfehlen kann...
    ...und das ist auch (zumindest bei mir) völlig problemlos eingetragen worden!

  • Ich denke 6x13 mit 175/60 sollten dann passen. Ich habe noch einen direkten Kontakt nach Polen. Der Mann ist Kfz Mechaniker und kennt bestimmt paar Leute die sich mit Zastava Tuning auskennen und vielleicht noch Teile haben.:thumbsup: Das muss ich nächste Woche mal hin. Euch einen schönen Sonntag!

  • Ich werde mal mit dem Tüver sprechen was der sagt. ATS Classic in 4x98 gibt's gerade nirgendwo...

    ...gefühlt wäre mir die ATS zu dem gesamtzustand deines wagens eher unpassend, einfach zu doll "racing".


    stichwort polen:

    https://s-trojmiasto.pl/zdj/c/…1520124-Zastava-1100p.jpg


    das sollte augenscheinlich eine eher seltene 14 zoll "kleeblatt" vom 132 sein, sieht m.a. nach sehr passig aus, sowohl auf einen dezent & original gehaltenen wagen, als auch mit sportiven ansätzen. ich finde eine der schönsten stahlfelgen, man sieht sie leider nicht selbst wenn sie sich drehen... ;)

  • Der sieht ja genauso aus wie meiner werden soll! :) Diesen schwarzen Rally Streifen möchte ich auch, das wäre mit Folie ja schnell gemacht. Diese Felgen sehen auch sportlich aus. Man man, jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich nun nehmen soll.

  • Diese Felgen sehen auch sportlich aus. Man man, jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich nun nehmen soll.

    hey daniel,

    du hast alle zeit der welt, um das richtige zu suchen & zu finden, und mehrmals drüber zu schlafen.

    so einen satz felgen und andere schöne sachen habe ich ggf. noch da. wollte sie eigentlich an meinem geplanten ersatzmobil, für die dauer der restauration meines blauen renners, montieren. die sache mit dem ersatzmobil hatte sich (ein glück) zerschlagen, sonst würde ich wohl auch nie fertig werden.

    grüße chris

  • Hallo Chris. Vielen Dank für deine Hilfe! Welche Maße haben die Felgen? Wie schon gesagt würde ich erstmal versuchen die Kiste tiefer zu bekommen. Es ist ja auch echt ne Herausforderung, da es kaum Tieferlegungsfedern am Markt gibt und wenn dann für ne Menge Geld. Das nächste Problem ist die Tieferlegung an der Hinterachse. Wo genau muss ich da was unterlegen? Andere Frage, mein Kühlergrill ist ohne die Chromringe um die Scheinwerfer, gibt es da Chromringe oder muss ich dann den ganzen Grill tauschen. Und gab es das überhaupt beim Zastava? Der gelbe aus Polen hat diesen Grill, der ist aber auch von 74. Diesen Rallystreifen für die Türsicke, gibt es da schon was fertig? Das wäre dann erstmal alles was ich an meinem über Winter machen möchte. Bin gestern wieder gefahren und hab das Grinsen wieder nicht aus dem Gesicht bekommen. :)

  • der oben abgebildete gelbe hat zum einrn eine geteilte stoßstange...wohl vom rally 128 oder selber gebaut. Chtom um die scheinwerfer hat er aber nicht.


    Diesen grill mit dem chrome gab es nur in der urserie. Der grill ist dann auch nicht schwarz....vom zastava der urserie wurden nur sehr sehr wenige hergestellt. Er hst zudem auch ein anderes emblem im grill. Danach fab es das wabengrill auch mit chromstreifen innen links ummn rechts vom neuen emblem.

    Ende 70 Anfang 80er wurde dieser grill durch den mit querlinien ersetzt.

  • Ich meine den anderen Zastava mit den ATS Classic. Dieser hat die Chromfront. Aber erstmal nicht so wichtig. Wie gesagt erstmal die Tieferlegung und oder die Felgen. Chris hat ja diese Kleeblatt Stahlfelgen. Mir gefallen die schon. Aber da muss ich nochmal drüber schlafen. ;)

  • Es gibt ja in dem (jetzt) gewünschten Felgen-Format 6x13 Mit LK 4x98 diverse wunderschöne, stimmige Und zeitgenössische Felgen auf dem Gebrauchtteile-Markt.

    Ich sage nur beispielhaft: Campagnolo, Remotec, Seral, Vial, Atiwe, Ronal Kleeblatt, und so weiter...


    Da liegen noch einige schlaflose Nächte vor Dir...:D:D:D

  • diese Kleeblatt Stahlfelgen


    ...ich müsste die dinger mal rauskrammen, es sollten aber 5,5x14 sein - eine ET habe ich dazu nicht griffbereit, und sie ist m.a. auch nicht auf der felge ersichtlich. laut kundendienstinfo von 1976 ist für den 132'er bei einer 5,5x13 felge eine einpresstiefe von ET25 angegeben, zu dieser felgenbreite ist ein 185'er reifen vermerkt.


    vermutung: die 14 zoll felgen sollten dann ebenfalls mit der identischen breite "5,5" eine ET25 haben. das sollte schlussendlich am auto gut aussehen und auch die rennleitung wird dann nicht aufgescheucht ums auto rennen und groß rumwundern.


    ein satz 127'er federn (NOS) liegen auch noch im depot. da hatte sich vermeintlich "Impi" für interessiert, er scheint aber jetzt erstmal mit seiner karosserie den kopf voll zu haben.

    vg chris

  • Hallo Chris. Die 127er Federn würde ich gerne von dir kaufen. Dann gucke ich erstmal wie tief ich genau komme. Ich würde ja noch die Nadellager einbauen und ich denke dass wird dann noch paar Millimeter wieder hochgehen. Vielleicht lasse ich die aber auch weg. ronbon76 Den Grill lasse ich so, der ist ja von 81 und Original. Drücken was heißt das genau? Ich kenne einen Kunstschmied der ist von der alten Schule, vielleicht Frage ich den mal.

    Vielen Dank und Gruß von Rügen

  • gucke ich erstmal wie tief ich genau komme. Ich würde ja noch die Nadellager einbauen und ich denke dass wird dann noch paar Millimeter wieder hochgehen.

    die dicke der nadellager sollten für die gesamthöhe nur eine unwesentliche rolle spielen, bzw. könnten man das vernachlässigen. ich würde erstmal das ding auf die räder stellen, die dir schön sind.

    ...sonst hast du nach dem tieferlegen nicht wirklich ein schönes erfolgserlebnis mit nur den 145'er spalttabletten. die angedachten räder & reifen haben dann ja ggf. auch noch einen anderen(wunsch-)reifendurchmesser, was dann ja noch den radkasten mehr oder weniger ausfüllt. auch kann man mit den rädern, und ggf. ausgebauter hinterfeder die freigängigkeit schon mal aus "trockenübung" prüfen. unter uns, das ist auf der hinterachse nicht viel platz, wenn du die radlaufkanten jungfräulich lassen willst.


    mein tipp, um sich große fehlkäufe zu ersparen:

    einfach eine alte 13 oder 14zoll 4x98 stahlfelge (vom punto & co) gekauft - sollte nicht mehr als 10-15,-€ kosten - und ggf. auch noch einen gebrauchten reifen deiner wunschgröße raufziehen. für die simulation einer anderen einpresstiefe einfach probeweise die distanzscheiben, die vorn auf den bremsscheiben sind, wahlweise unterlegen.


    grüße chris

    ps: ich hab 'nen 175/55R15 auf 'ner ET32, da waren gröbste arbeiten am radlauf notwendig

  • 15 Zoll Felgen ist mir etwas zuviel des Guten. 13 oder 14 Zoll, aber da bin ich mir noch nicht sicher. Ich brauche ja nun erstmal die Federn vom 127er. Ist ja die einzige Option die ein vernünftiges Fahren zulässt. Dann würde ich die Blattfeder anpassen. Habe mit dem Schmied telefoniert. Der sagt kalt runter treiben mit Amboss und Hammer. Vorher abzeichnen auf dem Boden und ca. 1cm weniger runterhämmern als die Tieferlegung.

    Das bekomme ich hin, sagt er. :) Danach sehe ich ja dann an der Höhe welche Rad Reifen Kombi in Frage kommt. Vorne und hinten können ruhig 3cm Luft zum Radhaus sein. ;) Ich habe noch 2 alte 14 Zoll Alpina Design Felgen von BMW E30 die könnte ich als Probe ja nehmen. Alte Reifen sollten sich ja beim Reifenhändler finden.