Kupplung für 1500 C Berlina

  • so, heute komme ich mal mit etwas Älterem, als einen Youngtimer :-)

    ich muß wahrscheinlich die Kupplung an meinem 1500 C Berlina (Bj. 1967 Typ 4001/ 115C.000) überholen, da diese anfängt zu ruckeln...

    Ich habe jetzt mal im Netz nach Ersatzteile (Kupplungsscheibe, etc.) geschaut. Allerdings komme ich mit den Teilebezeichnungen nicht hin.

    Auch mein Teilebuch stiftet leider nur Verwirrung, was die Teilenummern angeht, da es viele Updates gab.

    Herausgefunden habe ich zumindest, dass ich eine Scheibe mit 20 Zähnen benötige.


    ich weiss, so oft wird zu diesem Fahrzeug keine Frage gestellt. Aber vielleicht kann mir jemand helfen, welche Scheibe die Richtige ist? Benötige ich im Allgemeinen auch ein neues Ausrücklager ? Dies wird oft in einem Set mit angeboten...


    VG

    Claus

  • Hallo Claus,

    ich habe Deine Frage mal an einen Freund weitergeleitet, er hat ebenfalls einen 1500-er aufgebaut und kennt sich auch einigermaßen damit aus.


    Zum Wechsel kann ich generell dazu raten, das komplette Set zu erneuern. Wenn Du ohnehin nun einmal das Getriebe ausbauen musst, dann lohnt sich das in jedem Fall - und die paar Euro Mehrkosten fallen da auch nicht ins Gewicht. Schließlich sind Kupplungsscheibe, Druckplatte und Ausrücklager allesamt Verschleißteile. Ich persönlich tausche dann auch immer gleich den Simmerring mit aus, weil der dann ja quasi direkt vor der Nase liegt...


    Gruß Uwe