Fiat 128 Verstärkungsstrebe unter Gurtverschraubungen!?

  • Salve,

    ich bin letztens beim "Bilder gucken" auf das beiliegende Detailfoto gestoßen. Es zeigt eine vermeintliche Verstärkungsstrebe unter den Gurtverschraubungspunkten zwischen Gurtrolle und Bodenbefestigungspunkt eines 74'er 128 Berlina. Ich hab mal in meinen Karosseriekatalogen vom 128 Rally und auch Special geschaut, davon ist leider nichts finden. Das Auto stammt aus den Niederlande, vielleicht ist das auch eine Länderspezifische Anforderung für "NL" gewesen.(?)

    Hat jemand ggf. eine Info dazu?


    Beste Grüße

    Chris


    PS: ...das Bild stammt von dieser Seite http://ruylclassics.nl/Classic…rlina-april-1974/?taal=DE

  • hallo kehrmeister,

    danke für deine rückmeldung. an meiner serbischen replica sieht das ganze so aus... (siehe bild)

    die konsole ist innen auf der b-säule aufgesetzt, und die auflagefläche für den gurt ist somit in der senkrechten. vermutlich haben die älteren zweitürer/rally diese konsole dann nicht?


    hatte angenommen, dass dies (bild siehe oben startbeitrag) eine verstärkung für die insgesamte gurtbefestignung ist, um beim anrucken eine gleichmäßige kraftverteilung zu erreichen, und nicht gleich die gewindestücken aus der b-säule und dem innenschweller rausploppen zu lassen

    grüße chris

  • Hallo!


    Mein Rally hat nur einen Befestigungspunkt und keine Verstärkung, obwohl ein Loch ohne innere Mutter vorhanden ist.Bei deinem ersten Foto vom gelben 128er dürfte der 2.Befestigungspunkt nachträglich angebracht worden sein.


    Kehrmeister

  • Kehrmeister , wo wir gerade bei den gurten sind...

    ich hab mir seinerzeit die gurte von meinem geschächteten viertürer ritmo eingebaut, und hab trotz sitzposition "ganz unten & hinten" irgendwie das gefühl, dass die dinger einfach für'n zwei-/dreitürer zu kurz sind.

    wenn dich die muse küsst, könntest du mir die originale max. gurtlänge der rally-gurte ausmessen?


    würde mich freuen. wenn das klappen könnte.

    beste grüße

    chris

  • Hallo!


    Originale Gurte bei den 2 Türern habe ich noch nie gesehen. Die 3p hatten welche ab 1976, die passen auch nicht wirklich in die Limousine.

    Zuerst wurden Statikgurte nachgerüstet, dann automatische, habe ich damals 1978 bei meinem 128 Coupe auch so gemacht.

    Ich habe jetzt im Rally diese Gurte verbaut:

    Fasching 3002,Stahlgruber 2643018.


    Die passen perfekt.


    Kehrmeister

  • Fasching 3002,Stahlgruber 2643018.

    gute idee!

    hab eben mal geschaut, sie sind von einem auf den anderen tag lieferbar und preislich auch moderat. die lasse ich mir dann mal zur ansicht kommen, um auch zu schauen wie lang die peitschen sind.

    ...und ich werd' inzwischen mal die ritmo dinger begutachten und die länge messen.

    danke.

    vg chris