Posts by fiatamania

    Hallo an alle Mitglieder ob passiver oder aktiver natur..Möchte mit meinem 127er Fiat 3°Serie am nächsten Donnerstag zum Nürburgring.Da ich bis jetzt Händeringend das Heckscheibengummi suche,aber leider noch nicht fündig geworden bin,versuche ich es auf diesem Weg :oops:
    Baujahr 1/83 dreitürer.Ich weiss nicht ob das Heckschebengummi aus der 2°Serie auch paßt.Wer kann mir BLITZARTIG weiterhelfen,Tausend dank vorab. :shock::P:wink: 0201/488633 oder 0177/6939513

    :oops: Erst einmal ein nettes Hallöchen an alle Leute im Forum
    Ich fahre einen 127er ,3 serie und frage mich nun ob in diesen auch die Rückleuchten bzw. die Scheinwerfer aus der 2. Serie passen,die Kunststoffstoßstangen sollen nun weichen,wie sieht es mit dem Grill und der Motorhaube aus,Wenn ja :P Wer von euch kann mir brauchbares Material anbieten,Danke vorab für eure tatkräftige Unterstütung und bis denne gruß Stepp

    :roll: Hallo Bastelfreunde des Forums.Ich steh vor einem Problem.Ich habe einen 112er Motor mit 70 HP aus der letzten Baureihe und ein Getriebe von dem 600er Fiat mit grober Verzahnung für die Kupplungsscheibe(6 Zähne nicht 20 Zähne)Ein Spezie sagte mir das ich eine Kupplunsscheibe samt Automat von dem A112 70 HP nehmen sol,diese auf die 600er Schwungmasse zentrieren soll ,und das Ausrücklager verlängert werden muß.Soviel zu Theorie.Es gibt meines wissens keine 160er Scheibe für den 70HP Motor mit grober Verzahnung 6Zähne,das ist das erste Problem.Die Kupplunsscheibe bekomme ich für den Fiat 600 mit 6er Verzahnung neu,passt diese dann auch zum Automaten des A112 70 HP ?!.Und was ist mit der Kurbelwelle,muß ich da eine Bronzebuchse einsetzten,oder ist das mit dem Getriebezapfen unbedenklich ?!Das ganze soll natürlich in einen 600er Fiat eingebaut werden.... :oops::arrow:Gibt es da einen Lösunsweg,Danke an alle mit wirklich nützlichen Tips

    Hallo Markus !
    Ich komme auch aus Essen,vielleicht kann ich dir mal helfen und schauen was dein neues Projekt macht,bin auch an einem dran,Gruß Stepp