Beiträge von 125tc

    Das bessere Auto ist der bessere Kauf. Restaurieren lohnt bei den heutigen Kosten nur für besondere Exemplare... da gebe ich Dir völlig recht.


    Gruß
    H.

    Zitat von Fiat127


    Gerade diese Woche habe ich wieder mal eine Geschichte gehört, da hat in den 80ern so ein Wagen einen GTI alt aussehen lassen. Das Fahrwerk ist natürlich nicht mit dem Golf vergleichbar, aber der Motor ist eine Pracht.


    Inwiefern denn ? Ich habe hier einen Vergleichstest liegen zwischen A112 Abarth und 127 Sport...da war der 127er in der Beschleunigung aber ne ziemliche Krücke ;-)


    Gruß
    H.

    Zitat von schneemann

    holger
    Korinthe sagt: Der wurde ja schon zusammen mit Fiat entwickelt und ist dadurch schon ein wenig verwässert ;)


    Naja, die Entwicklung beschränkte sich auf Teile der Bodengruppe ( und einige Kleinigkeiten wie Teile der Klimaanlage)- und selbst die unterscheidet sich noch stark (Lancia z.b. mit markentypischem Hilfsrahmen)


    Ich halte den 164er schon noch für einen - noch dazu überaus erfolgreichen - Alfa ;-)


    Gruß
    H.

    Zitat von schneemann

    Frevler! Der letzte Echte, bitte ein wenig Respekt!


    Sehe ich anders...der 164 war quasi schon fertig, bevor FIAT kam ;-)
    Auch wenn er Frontkratzer iss, so iss er doch imme rnoch ein echter Alfa (ob das gut oder schlecht ist, weiß ich angesichts der Qualität an Gulietta, 75 und 90 zwar nich, aber egal) ;-)


    Grüße vom Alfista
    H.

    Mag sein... wenn ich ehrlich bin, waren mir die "Szenen" im Bereich der alten Autos (oder sogar im gesamten Bereich Autos) imme retwas suspekt. Mir war und wäre es nie wichtig, anderen zu zeigen, was ich habe. Das, was nuin an "blech" noch bei mir ist, wird nicht mehr überbewertet. ist mir alles zu Massenkompatibel gworden und auch ausgereizt. früher konntste noch mit nem 125 TC (den ich 1989 hatte) der schnellste in der "Clique" sein...heute kann sich jeder 20-Jährige leicht etwas schnelles kaufen oder auch umbauen (lassen) - im letzteren Berich wurde auch schon fast alles realisiert. Der Reiz ist weg, das Geld zu schade.


    Gruß
    H.


    PS: Ich komme momentan nicht ran, die Garage ist Proppenvoll...ich melde mich :-)

    Alos wenn ich hier so lese, bin ich froh, das ich dieses Hobby ad acta gelegt habe.


    Ich kann BBS übrigens auch nicht mehr sehen, klassisch hin oder her. Und ansosnten halte ich Enzo für etwas "Geschmackssicherer". Die Provokationen kamen übrigens einzig aus dem Nordosten. Diese "wer-hat-den-längsten" Spielchen sind übrigens ächerlich...ihr würdet alle gegen mich verlieren ;-)


    Gruß
    H.

    Zitat von gegs69

    Mein 240er Volvo flitzt nicht ganz sooo toll um die Kurven- bis demnächst
    LG Gegs69


    Ist zwar auch ein coller Youngtimer...aber bist Du sicher, das Du hier roichtig bist ?


    Trotzdem mal ein freundliches "Hallo" in mein "Lieblingsnachbarland" *g*


    Gruß
    H.

    Kindergarten...ich habe echt den Eindruck, das Ihr Ösis eine spezielle Art von Mensch seid. Was nicht böse gemeint ist, aber schon zumindest hier recht auffällig. Und von dem , was "Robert" *g* sagt, konnte ich mich auch in diversen anderen Foren überzeugen :roll:


    Gruß
    H.

    Wird sicher schon recht schwierig...ähnlich wie Türen und Heckklaüüen. Ich habe hier übrigens noch eine sehr gute rumstehen - wenn also jemand aus der Region Rhein/Ruhr Interesse hat... ;-)


    Gruß
    Holger

    Wenn Einstellungen am Vergaser keine Veränderungen bringen, ist oft Falschluft im Spiel. Schon alles (BKV etc) gecheckt ? Ich kann zu passenden Vergasern leider nichts sagen, hatte nur mal einen i.e aus CALn - der lief auch besch**** :-)


    Gruß
    F6

    Zitat von schneemann


    Aber Holger, wolltest du nicht bei einem Auto bleben? :wink:


    Ja...der Alfa 166 kommt in die Jahre. Und ich habe keinen Bock da Kupplung und Heizungskühler zu machen. Der BMW V8 geht auch weg. Und der Stilo ist mir so billig über den Weg gelaufen...Ez 2.04 und 81.000 km. Für knapp unter 3k. Ich weiß also noch nciht...fährt sich aber ganz okay.


    Gruß
    H.

    Hallo,
    bin sehr (!) günstig an einen 3 Türigen Stilo Abarth mit dem Selespeed Getriebe gekommen (Zahnriemeriss). Hab ihn schon gemacht...läuft ja nichtmal schlecht. Hat jemand längerfristige Erfahrunegn mit dem Teil gesammelt ? Ich überlege den zu behalten und mit LPG auszuurüsten, was natürlich nur lohnt, wenn ich ihn länger als 6 Wochen fahre ;-))


    Gibt es öfter Probleme mit dem Getriebe ? Sonstige Schwachpunkte ?


    Gruß + DAnke
    H.

    i think you can use someone like this:
    http://cgi.ebay.de/Benzindruckregler-einstellbar-VW-16V-G60-G40-Golf-Polo_W0QQitemZ260292604689QQcmdZViewItem?hash=item260292604689&_trkparms=72%3A1229|39%3A1|66%3A2|65%3A12|240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14


    You have to adjust it to the correcct pressure - i have to look in the manual - and you also have to check the fuelfilter. i am worried, because if the mechanics in italy are not able to fix the problem - who else ? ;-)


    best wishes
    h.