Dachhimmel hängt runter

  • Servus,


    bei meinem "Walter" hängt der Bezug des Dachhimmels immer mehr runter. Habe ihn momentan mit Stecknadeln fixiert. Gibt es da einen Trick, ohne gleich die Scheiben und den ganzen Himmel auszubauen. Wenn nicht, wie klebe ich den Stoff am ausgebauten Himmel dauerhaft an. Hatte das Problem schon bei einem Ritmo und einem Argenta, die wurden aber noch rechtzeitig verkauft. Danke schon mal für Eure Tipps.


    Gruß Stefan

  • moin,
    ich kenn keinen 131er bei dem der Himmel nicht hängt :-) Hat mich persönlich nie gestört, trotz meiner Größe. War mir zu fummelig den ganzen Kram runterzuholen. Ich meine aber vor Jahren hier im Forum von einem gelesen zu haben der mit ner Spritze mit Kleber durch die kleinen Löcher im Himmel den ganzen Kram stück für stück wieder angeklebt hat.....! Wär auch ne Möglichkeit....?
    gruß, Max.

  • Das Problem ist, der Sport/Racing hat einen schwarzen, alcantara-ähnlichen Himmel ohne Löcher. Ist also nix mit Spritze. Ich bin 1,92, wenn ich mit Föhnwelle;) fahre habe ich Dachkontakt.
    Stefan

  • als ich den himmel draussen hatte
    habe ich den "schaumstoff" abgebürstet... die bürste konnte ich hinterher wegwerfen
    das ist ein ganz ekelhaftes klebezeuchs...


    als der himmel fast frei von dem zeug war ,habe ich ihn bei 30° gewaschen in der maschine
    schön sauber war er... ja


    also des styroporformteil mit vorlack grundiert und mit klebstoff eingepinselt
    ablüften lassen und den alten bezug wieder rauf....


    das war nicht schön.... im 128 hätt ich das gelassen
    aber im 131 wollte ich keinen faltenhimmel haben
    da fehlt 1-2mm füllstoff ..


    bei gelegenheit ... kommt da ein frischer stoff rauf... und bis dahin fahre ich himmellos

  • hehe...
    für Leningrad Cowboys ist das natürlich nix :-) Vielleicht sind die Sitze im normalen auch weicher, so dass man tiefer einsank :-)
    dann bleibt ja nur der Ausbau....
    gruß, Max.

  • Kleiner Tip (weil ich da reichlich Lehrgeld gezahlt habe):
    Neuer Stoff.........................geht nicht,wirft Falten!
    Neuer Stoff + Schaumstoff...geht nicht,wenn der Schaumstoff geklebt ist und als nächste Lage der Stoff geklebt wird löst das den ersten Kleber wieder an!
    Kaschierter Stoff,Alcantara,Kunstleder...egal,Hauptsache kaschiert,dann bringts auch ein Laie locker hin!

  • hehe...
    für Leningrad Cowboys ist das natürlich nix :-) Vielleicht sind die Sitze im normalen auch weicher, so dass man tiefer einsank :-)
    dann bleibt ja nur der Ausbau....
    gruß, Max.


    ich habs befürchtet, aber erst werde ich noch die eine oder andere Stecknadel bemühen. In der Hoffnung, sie bleiben alle im Himmel stecken und keine davon bohrt sich in mein Sitzfleisch.
    Stefan

  • den Himmel ausbauen,den Stoff entfernen danach den alten Kleber mit einer etwas härteren Bürste abbürsten.
    Danach ist der Himmel von dem alten Gebrösel befreit und du kannst den Himmel neu bespannen, was dann auch hält!
    Habe schon einige mit Erfolg so wieder schön hinbekommen.
    Gruß gerry

  • Hi,
    mein Himmel hängt selbstverständlich auch überall (nur um die innenleuchte herum nicht :-)
    Habe ich das richtig gelesen, dass zwischen Himmelstoff und Blech nicht nur die Schaumstoffbrösel,
    sondern auch noch eine Styroporlage liegt?
    Oder wo finden die nadeln sonst Halt?
    Bin 193 cm groß und ein ziemlicher Sitzriese, so dass mich die 2-3 cm hängender Himmel schon stören.
    wenn ich ihn mit der hand hochhalte, geht es sehr gut, ist aber auf die Dauer nicht sooo bequem....
    Beste Grüße.
    Patrick

  • Ich habe das Problem im 128 zwar nicht, aber wenn man das schon neu macht kann man sich ja auch gleich über das Material Gedanken machen. Es gibt Dämmstoffe, die sind geschlossenporig und speichern kein Wasser. Finde ich im Innenraum schon mal ganz sympathisch. Ausserdem sollte es damit eher möglich sein, sie beidseitig zu kleben (selbstklebend gibts die auch). Armaflex ist z.B. so ein Zeug, nehme ich gerade zur Isolierung meines Bullis.

  • Hi,
    Danke für die Nachrichten, ich habe meinen Himmel jetzt auch erstmal mit Sicherheitsnadeln fixiert, hat zumindest schonmal 100 km gehalten
    Schönen Abend!
    Patrick