Zylinderkopf frage ??

  • Hallo Leute, hab heute mal eine spezielle Frage zu einem Zylinderkopf an euch. Ich habe in meinem coupe einen 1300er Motor verbaut aus einem Lancia Delta mit der Motornummer 831 a 2000, hat wohl 75 PS. Nun sollte ich diesen mal überholen, da ich noch einen Kopf bzw. Motor von einem Uno 75 mit 1500 ccm habe, dachte ich ich könnte den Kopf vom Uno Motor nehmen. Dieser hat laut Internet Grössere Auslassventile. Meine Frage ist, ob die Ventile tatsächlich grösser sind, ob evtl. auch die Kanäle grösser sind und ob ich dann nicht evtl eine niedrigere Verdichtung und somit evtl. Leistungsverlust habe. Ach ja die Nockenwelle hab ich auch, aber ich habe hier im Forum gelesen das diese schwächer ist als die der 1300 hunderter.

    Ich hoffe jemand von euch kann mir da ein Paar Infos dazu geben. Danke schon mal

  • Kopf passt auf jeden Fall.

    Der Unterschied zw 1300 und 1500 war schlicht nur der Hub. Der 1500er Block ist um ca 2 cm Höher wie der 1100 oder 1300er.

    Der 1600er ist Btw nochmal Höher. Hier wird es dann Eng mit der Haube. Nur mal am Rande erwähnt.;)

    Kurz um nur weil der Uno Kopf ( Vorsicht Größen der Ventil hab ich nun nicht im Kopf) größere Ventile haben soll oder vergrößerte Kanäle ( letzteres glaub ich nicht wirklich dran) hast du mit der Verdichtung kein Verlust.


    Mfg Basti

  • Auslitern hilft!

    Vielleicht hat auch einer technische Unterlagen aus denen das Brennraumvolumen hervorgeht.Desweiteren sollte man auch die Lage der Öl- und Wasserkanäle sowie die Zylinderabstände prüfen,z.Bsp. mittels einer Kopfdichtung die man sowohl auf den Block als auch auf den Zylinderkopf legt.

  • der 1.5er kopf wird die kleinen zusatzschrauben im bereich der kerzen haben. Die hat der 1300delta nicht.

    Ich würde es lassen wie es ist. Endweder 1300 rein oder 1500

    Den kopf tauschen wegen eventuell grösserer auslassventile macht kein richtigen sinn.

    War der 1.5 ein vergasermotor ist die nockenwelle besser wie die einspritzer welle.

    Ob sie der 1300 identisch ist weiß ich nicht

  • ja es geht um den Kopf.

    Denk mal mein Beitrag etwas weiter.

    Hubraum kommt von Hub...

    Dh von der Strecke OT und UT.

    Ist der Block Größer bzw höher entsteht da der Hubraum zugleich mit der Kurbelwelle.


    Was man mit dem Vergleich sagen will ist dass dann im Kopf keine Taschen oder der Kopf ein größeren Brennraum hat.

    Da der Unterschied woanders entsteht.


    Die 1300er 128 sportcoupè Nocke ist meines Wissens nach die Schärfste Seriennocke.( welche zu 100% in ein 1500 Uno Kopf passt wichtig hier den Verschlussdeckel wo beim Uno der Seitliche Verteiler Sitzt.)

  • aber nochmal aufs thema zu kommen eh man sich verrennt.

    Ob der kanalquerschnitt groß oddr klein ist hat mit der verdichtung nichts zutun.

    Das eventuell größere auslaßventil ist auch eher unwesentlich für die zwecke.


    Den 1500er kopf kannst drauf machen aber es macht keinen sinn.

    Wie schon geschrieben. 1300er überholen oder 1500 einbauen.

  • Hallo Leute zunächst einmal herzlichen Dank für eure Antworten. Ich denke ich kläre hier mal kurz was ich mit der niedrigeren Verdichtung meinte.Ich dachte dabei selbstverständlich an den evtl.grösseren Brennraum im Kopf den nur da kann eine Änderung der Verdichtung entstehen. Sorry wenn ich mich missverständlich ausgedrückt habe. Ich denke ich werde den originalen Kopf überholen und alles so lassen. Danke und Grüsse

  • richtig. Nur im Brennraum kann die Verdichtung entstehen.

    Das mit den Dachkolben....

    Wenn der Block schon erheblich mehr Hub hat, hat der Kolben im Ansaugtakt eine Höhere Füllung.

    Verdichtet man nun diese hätte man mit Dachkolben eine noch Höhere Verdichtung!

    Denn ich bin mir auch sehr Sicher dass bei unserem Köpfen Damals ( hatten ein 1500er mit 1300er Kopf) zw 1500er und 1300 kein Unterschied an den Brennräumen war!

  • wenn du das wirklich machen willst hilft es nichts, du musst die 2 Köpfe nebeneinanderlegen und vergleichen. Kopfschraubendurchmesser und Anzahl, Heizungsschlauchanschluss, Thermostatflansch, Brennrsumvolumen,...

    Da kann es überall Unterschiede geben.

  • 👍eine gute wahl den alten zu überholen.

    Hast hat mit 1300 etwas weniger bums.

    Aber der lancia motor wird die erhöhten kolben haben. Am kopf kann man ja nochwas wegnehmen....

    Wenn er einmal ab ist liter das brennraumvolumen und wenn der 1500 auf ist hat man dann ein vergleich.

  • Hui hier sind aber einige Fehlinformationen drin, die sollte man nicht so stehen lassen. Der 1600er ist NICHT höher als der 1500er, der Mehrhubraum entsteht durch die Kurbelwelle, nichtsdestotrotz ist es eine andere Gussform. Der 1500er hat größere Ventile als der 1300er und die schärfste SOHC Seriennocke hat der 1500er Vergasermotor im X1/9. Einen 1300er Serienmotor mit erhöhten Kolben habe ich noch gar nicht gesehen (das allerdings heisst nicht dass es ihn nicht gibt ;-).


    Größere Einlassventile haben bei den SOHC Motoren einen ordentlichen Einfluss auf die Leistung. In diesem Sinne würde ich mir an Deiner Stelle noch einmal überlegen ob Du nicht doch die Tipps von Abbi und Querlenker beherzigen willst.


    Ciao Jo.

  • Hui hier sind aber einige Fehlinformationen drin, die sollte man nicht so stehen lassen. Der 1600er ist NICHT höher als der 1500er, der Mehrhubraum entsteht durch die Kurbelwelle, nichtsdestotrotz ist es eine andere Gussform.

    Erkläre bitte warum man dann im 128er mit einem 1600 er keine DCNF Anlage mehr Fahren kann.

    Es geht dann nämlich die Haube nur mit Beule zu. Mit 1500er geht es.

    Im Umkehrschluss muss der 1600er höher aufbauen oder ?

  • Erkläre bitte warum man dann im 128er mit einem 1600 er keine DCNF Anlage mehr Fahren kann

    zielführend und das einfachste wäre jetzt, wenn jemand hier mal ein foto auf tasche hat oder gar schnell mal macht, mit am block angelegtem zollstock - sonst endet's in einer kaffeegrundleserei in richtung halbwissen "sollte-könnte-müsste"... ;)

  • 1,5 und 1,6 sind gleich hoch. Ich hab die schon nebeneinander stehen gehabet. Hmmm, stehen sogar beide in meiner Garage, könnte ich messen.


    1,5L 2cm höher als 1,3L hört sich auch nach sehr viel an.

    Gibt es eine Quelle für diese Aussage?

    Einen 1,3L habe ich leider schon lange nicht mehr.

  • ich messe da ca 8.5mm unterschied.

    Die 1.5 und 1.3 kurbelwelle ist ja gleich nur die pleul länger beim 1.5 Und um dieses maß der block höher.


    Bei den 1.3l turbomotoren ist der block auch höher und ich " glaube" den gab es auch im 1.3 uno ohne turbo.