Vorstellung Winter-Spaß-Projekt

  • Hallo zusammen!

    Da es jetzt ja langsam kälter wird und es wieder Zeit zum schrauben ist , will ich euch mal unser Spaßprojekt vorstellen:)

    Als ich diesen Sommer mal zu viel Alkoholische Getränke auf der Terrasse zu mir genommen hab und in der Bucht rumgestöbert hab bin ich auf einen Cinque gestoßen ( Bucht und Bier ist eine gefährliche Mischung :D).

    Mist, nochmal ein Auto :(((( Also was tun? ... Ein Kumpel und ich wollten schon immer mal in den Motorsport reinschnuppern. Also bauen wir den Cinque zum Slalom fahren :).


    Das schöne ist ja , das die Teile für den Cinque noch echt günstig sind ( ich kenne das vom 127er anders) .

    Einen passenden "Spender" haben wir zum glück noch rumstehen. Der 900er Motor muss weichen und wir bauen einen 1,2l Fire aus einem Lancia Y mit geändertem Kopf ,Einspritzeinheit und Nockenwelle aus dem 176er Punto ein ( alles Zeug was noch rum lag ).

    Ich werde euch auf dem Laufenden halten (damit die Cinque-Rubrik auch mal gefüllt wird.

    Aber nicht erschrecken ... der Cinque wird nachher bestimmt nicht super aussehen er soll ein pures Spaß-LowBudget-Projekt werden und bleiben.


  • Klasse Thomas - genau so hat es bei "Schrotty" auch angefangen...erst mal nur gucken und dann doch kaufen :D

    Aber was soll´s: Man(n) lebt doch nur einmal und Spaß macht´s dann nachher auch noch jede Menge!!!

    Ich finde es toll, dass bei Euch auch die ausrangierten Kisten noch ein Chance bekommen.

    Und Du bist nicht allein: Ich habe ja auch viel zu viele Baustellen, weißt Du ja...

    Und bei Schrotty tummeln sich inzwischen auch diverse Cinque´s - vom Schlachtobjekt über einen Sonntags- und einen Alltagscinque bis hin zum Trofeo-Renner ist alles dabei. Und auch ein seeehr gute Karosserie wartet noch auf ein neues Leben mit nem kräftigen Punto-Herz.


    Herzlich Willkommen also im Club :thumbsup:

  • Ist der gleiche wie im 176.

    Öl war warm (ca. 100km AB). Der Kühlwasserfühler hatte einen weg. Thermostat Kühler etc war neu. Sonst hätte der Motor auch nicht diese Laufleistung erreicht. Ich hatte ihn ab ca 170.000 km.

  • Moin,

    kleiner Tipp: wenn ihr mit dem Hobel später bei Slalom-Veranstaltungen an den Start gehen wollt, dann schaut Euch vorher das entspr. Reglement an.

    „Wilde“ Motorumbauten sind nicht in allen Klassen startberechtigt.

    Kommt aber auf die jeweilige Veranstaltung an...


    Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim Umbau!

    BTW: überlege Dir das nochmal, evtl. doch einen 16V Punto-Motor zu nehmen. Die gibt es teilweise beim Schrottplatz recht günstig...

    Wenn Du / Ihr Euch schon die Arbeit macht, dann doch gleich „richtig“...


    Und noch ein Tipp: beim Slalom kommt es eher auf ein gutes Fahrwerk, als auf Leistung an. Fahrwerkstechnisch ist beim Cinque ab Werk sehr viel Luft für Optimierungen...

  • Nabend zusammen ! Also Motor ist draußen aber nun hab ich Mal ne Frage , kann ich den 900er Kabelstrang nicht drinnen lassen ? Ich meine Doppelfunken , ot Sensor hat der 900er ja auch :) hat jemand von euch das schonmal versucht? Klar, um auf Nummer sicher zu gehen müsste ich mir die Pinbelegung von beiden Motoren anschauen ( werde ich auch machen ) aber kann ja sein das jemand von euch das schon probiert hat

  • Ich hab mal weiter gemacht :) Jetzt kommen nur noch kleinigkeiten. Motor läuft und macht saumäßig spaß! Fahrwerk ist drinnen, neue Buchsen hab ich eben eingepresst und 38er Einspritzeinheit verbaut


    Jetzt kann sich mein Kumpel mit Sohnemann am Lack und im Innenraum austoben :)

    Den Auspuff muss ich noch abändern ... ich hab jetzt zwar zwei Töpfe verbaut aber das Ding ist viiiiiiel zu laut :))

    Die Seicento Felen hatte ich noch rumliegen. Ich wollte zwar erst 13er draufmachen aber die 14er sehen garnicht sooo schlecht aus


  • Mach weiter so, dann kriegst auch Du Deinen Hofplatz ganz schnell mit fahrbaren Kuriositäten zugeparkt ;)

    Ich glaube das möchte ich garnicht :D :D


    TT-Racer

    Das mit dem Platz ist so eine Sache ... Jeden Platz den ich mit den Spinnereien blockiere , ist ein Arbeitsplatz ( für Kundenautos) weniger :(

    Aber nächstes Jahr wird alles besser , da hat sich hoffentlich das Platzproblem erledigt :) :)